Home | Kontakt | Termine | Download | English
   

Planspiele
Didaktische Computerspiele
Beratung
Referenzprojekte
Über UCS
Service

  Aktuelle Termine
  Download
  Links

 

 

Aktuelle Termine

napuro-Schnupper-Workshop

Business Simulation napuro – Unternehmerische Nachhaltigkeit (3 Stunden)
Schnupper-Workshops werden in Zürich und anderen Orten (CH / D / A) durchgeführt.
Zielgruppe: Personalentwickler/-innen, Nachhaltigkeitsverantwortliche und Führungskräfte in Unternehmen und Institutionen, Studiengangsleiter/-innen an Universitäten und Hochschulen (Wirtschaft, Ingenieurwesen, Kommunikation, weitere Studienrichtungen). Nutzen Sie die Chance, melden Sie sich an!

NEU: Coaching-Kurs: Spielen und lernen? Das funktioniert! (Zürich, 1 Tag, Termine nach Absprache)

Der Coaching-Kurs richtet sich an Lehrkräfte aller Stufen von Primarschule bis Universität und vermittelt kurze Spiele und spielerische Aktivitäten für den Unterricht. Sie können im Kurs die Spiele selbst ausprobieren und deren Einsatz für den eigenen Unterricht trainieren. Individuelles Arbeiten mit maximal 5 Teilnehmenden. Preis: CHF 250. Referent: Dr. Markus Ulrich. Mehr.

Einfache Methoden für schwierige Themen (Zürich, Fr 17. November 2017)

Einfache Modelle und Simulationen oder Darstellungen im Raum können schwierige Lerninhalte veranschaulichen und begreifbar machen. Als TeilnehmerIn lernen Sie in diesem Kurs der PHZH konkrete Beispiele kennen (Aufstellungen im Raum, einfache Modelle, Simulieren von Abläufen, ...) und entwickeln einen ersten Prototypen für den Einsatz im eigenen Unterricht. Die Methoden benötigen wenig Zeit (ca. 15 bis 45 Minuten) und lassen sich für verschiedenste Themen einsetzen: Komplexe Lerninhalte auf den Punkt bringen, Grössenordnungen und wechselseitige Bezüge einschätzen, Metaebenen für heikle Diskussionen bereitstellen etc. Info & Anmeldung.

Spielerische Methoden lernzielorientiert einsetzen - «gamification» von Lernarrangements jenseits von Multimedia (Bern, Di 30. Jan., Di 6. März und Do 3. Mai 2018)

In diesem Kurs des Zentrums für universitäre Weiterbildung der Universität Bern lernen Sie einfach einsetzbare, kurze Spiele selbst kennen und gestalten ein kleines Spielprojekt. Der Kurs ist so aufgebaut, dass die Teilnehmenden die neue Methode direkt im eigenen Unterricht ausprobieren und damit Erfahrungen sammeln können (erster und letzter Termin je 1 Tag, mittlerer Termin 16:30-20:00 Uhr). Zielpublikum: Lehrende und Forschende an Universitäten, Fachhochschulen, pädagogischen Hochschulen sowie an höheren Fachschulen und in der Weiterbildung; weitere nach Absprache. Referent: Dr. Markus Ulrich. Weitere Informationen und Kontakt bitte per Mail: info@ucs.ch.

 

Links: nach oben | Kontakt | Vergangene Termine


UCS Ulrich Creative Simulations
Dr. Markus Ulrich, info@ucs.ch, www.ucs.ch.